Hamburger Abendblatt

Archiv für das Tag 'Getreide'

Backen mit Unterbrechung

29. März 2013

Das Produkt: Meisterbrötchen von Golden Toast. Herkunft: Stockstadt in Hessen. Entfernung: 536 Kilometer.

Am Waschbecken wird es eng. Jeder, der in die große Werkhalle hinein will, muss sich gründlich die Hände waschen. Dann Abtrocknen und mit Desinfektionsmitteln besprühen lassen. Als wir das Nadelöhr passieren wollen, ist die Nachmittagsschicht bei ihren Vorbereitungen. Die Schutzhauben sind obligatorisch, auf den meisten T-Shirts der Mitarbeiter prangt der Schriftzug von „Manpower“, ein bundesweit agierendes Zeitarbeitsunternehmen. Den ganzen Beitrag lesen »

Wie geschnitten Brot …

23. März 2013

Das Produkt: Harry-Vollkornbrot. Herkunft: Soltau. Entfernung: 72 Kilometer.

Weit und breit kein Mensch. Natürlich hatte ich nicht erwartet, dass es in einer Backstraße den Unternehmens Harry so zugeht wie beim Bäcker um die Ecke. Aber dass so gar kein Mitarbeiter am Tisch steht, Teig knetet oder im Ofen nach dem Rechten schaut, das überrascht mich dann doch. Bäckereileiter Friedrich Bernhardt lächelt zurückhaltend und sagt höflicherweise nichts.

Den ganzen Beitrag lesen »