Hamburger Abendblatt

Archiv für das Tag 'Hunger'

Der Einkauf

15. März 2013

Was waren wir naiv.

Es ist Freitag, 13 Uhr, und der Edeka an der Osterstraße in Eimsbüttel ist brechend voll. Eigentlich hatten wir ja gedacht, alle Welt geht am Sonnabend einkaufen, so wie wir normalerweise auch – aber nein, auch Freitag zur besten Mittagszeit schiebt hier jedermann seinen Einkaufswagen durch die engen Regalreihen: Mütter mit Kindern, Studenten, Singles, Paare, Senioren. Und: wir. Nina Paulsen und Oliver Schirg, Reporter beim Hamburger Abendblatt, und Michael Rauhe, Fotograf. Unsere Einkaufsliste ist lang, mindestens so lang wie unsere Gesichter, als wir den Andrang sehen. Naja, da kann man wohl nichts machen. Also rein ins zweifelhafte Vergnügen, bzw. rein in den Supermarkt.

Den ganzen Beitrag lesen »