Hamburger Abendblatt

Archiv für das Tag 'Unalaska'

Der lange Weg des Fischstäbchens

11. Juni 2013

Das Produkt: Fischstäbchen. Herkunft: Dutch Harbor/ Alaska. Entfernung: 8073 Km

Die ganze Geschichte jetzt auch im Blog: Alaska-Seelachs ist der beliebteste Fisch der Deutschen. Eine kleine Insel in der Beringsee ist deshalb zu einem florierenden Wirtschaftsstandort mit bester Lebensqualität geworden. Zu Besuch in Dutch Harbor, am anderen Ende der Welt  

Produktion von Fischstäbchen bei Iglo in Bremerhaven.Aus allen Himmelsrichtungen drückt der Sturm die Schiffe gegen das Land. Eiskaltes Meerwasser peitscht gegen ihre metallenen Bäuche, die Gischt ergießt sich in hohen Wellen über den steinigen Strand. Eigentlich ist Dutch Harbor im äußersten Nordwesten Alaskas nichts anderes als ein einziger, salzverkrusteter Hafen. Hunderte Weißkopf-Seeadler leben hier, mehr als Tausend Fischer – und Abermillionen Exemplare eines Tieres, von dem die Zukunft dieses unwirklichen Ortes abhängt: der Alaska-Seelachs. Der Lieblingsfisch der Deutschen, der in gut 300 Meter unter dem Meeresspiegel in der Beringsee zu Hause ist.

Den ganzen Beitrag lesen »

Im Reich von Käpt’n Iglo

28. April 2013

Das Produkt: Fischstäbchen. Herkunft: Dutch Harbor/ Alaska. Entfernung: 8073 Km

Denken Sie an den entlegendsten, unwirklichsten Ort, den Sie sich vorstellen können. Ganz weit weg von unserem Leben im Hier und Jetzt, von Deutschland und auch von Postkartenmotiven oder Hochglanzfotos in Urlaubskatalogen. Steigen Sie an diesem Ort dann noch einmal in ein ein kleines Propellerflugzeug und fliegen drei Stunden durch Meer, Eisberge, Ewigkeit, Unendlichkeit. Dann sind Sie da. In Dutch Harbor in der Gemeinde Unalaska auf den Aleuten mitten in der Beringsee. In der Heimat von Käpt’n Iglo, der Heimat des Alaska-Seelachses in unseren Fischstäbchen.

Den ganzen Beitrag lesen »